Tagesablauf - Krippe

7.30 Uhr- 8.55 Uhr

Ankunftszeit der Kinder. Die Kinder spielen in den verschiedenen Bereichen. Die Kleinkinder nutzen diese Zeit bereits gerne um sich in der Küche zu treffen. Dort essen die Kinder ihr Vesper oder werden gefüttert. Je nach Bedarf werden die Kinder Schlafen gelegt.

9.00 Uhr

Nachdem alle Kinder in der Krippe angekommen sind, treffen sich alle Kinder miteinander in der Küche um gemeinsam zu vespern und trinken.

ca. 9.30 Uhr

Alle Kinder treffen sich zum Singkreis. Selbst die jüngsten Kinder nehmen an diesem Ritual teil und freuen sich über Lieder, Fingerspiele etc.....

10.00 Uhr

Die Kinder werden angezogen. Anschließend unternehmen die Erzieherinnen mit den Kleinkindern Ausflüge in die Natur. Für alle Kinder gibt es einen gemütlichen Platz in unseren Kinderbussen. Einige Kinder schlafen in dieser Zeit gerne im Kinderbus ein. Wenn das Wetter es nicht zulässt, verbleiben die Kinder in den Räumlichkeiten der Krippe oder aber sie besuchen mit ihrer Erzieherin den Kindergarten.

11.30 Uhr

Die Kinder kommen von dem Spaziergang zurück, werden umgezogen und begeben sich wieder in die Räumlichkeiten.

11.45 Uhr - 12.30 Uhr

Mittagessen! Die Kinder erhalten ein warmes Mittagessen durch den Lieferanten des Kindergartens.

12.30 Uhr - 13.00 Uhr

Die Kinder spielen in den verschiedenen Bereichen. Um 13.00 Uhr werden die Kinder abgeholt.

13.00 Uhr - 14.30 Uhr

Die Kinder werden je nach Bedarf Schlafen gelegt. Später findet ein weiteres Spiel in der Kinderkrippe oder zur Abwechslung in den Räumen des Kindergartens statt.

14.30 Uhr

Die Kinderkrippe schließt.

In der Kinderkrippe gibt es regelmäßige Wickelzeiten. Ebenso finden auch gezielte Lebenswelterweiterungsangebote statt, die die Kinder weiter fördern und ihnen viel Freude bereiten.